Große Schleifen, lange Beine

Die kleinen Schönheiten

Die kleinen Schönheiten

Am ersten September hat in der Ukraine die Schule wieder begonnen. Traditionell tragen die Mädels zu diesem Anlass große Schleifen im Haar. Die Buben kommen in Schulanzügen herausgeputzt. Die Kinder und Jugendlichen singen, spielen und tanzen den Lehrern, den mitgekommenen (Groß)eltern und anderen Gästen etwas vor. Ich bin immer wieder erstaunt, was diese Kleinen schon alles können. Dagegen ist der Schulanfang in Deutschland eher fade. In der Ukraine ist er ein ebenso festliches Ereignis wie der Beginn des Studienjahres für die Studenten. Vor dem Palast der Studenten in Charkiw drängten sich die angehenden herausgeputzten Akademiker/innen und fotografierten sich gegenseitig an diesem für sie wichtigen Tag in der Universitätsstadt Charkiw.

Studenten vor dem Palast der Studenten in Charkiw

Studenten vor dem Palast der Studenten in Charkiw

Nur bei einigen Eltern und Schülern lag ein Wehrmutstropfen auf dem Festakt der Einschulung. Denn es gibt viele Menschen in der Ukraine, die angesichts der Kämpfe in ihrer Heimat, ihren Wohnort verlassen mussten. Sie hätten ihre Kinder lieber zu Hause eingeschult. Und manche warten sogar und schicken ihr Kind vorläufig nicht in die Schule, weil sie hoffen, bald wieder nach Hause zurückkehren zu dürfen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.